Die wunderbare Welt der Mosaike

Kurs-Nr5100-CO-05
Ortkultur.werk.stadt Patzschkeareal,
Bahnhofstraße 22, Neustadt
TermineFreitag. 28.06., 16.00 – 19.00 Uhr,
Samstag, 29.06., 10.00 - 18.00 Uhr,
Sonntag. 30.06.2019, 14.00 – 18.00 Uhr
Gebühr160,00 €, inkl. Material, Werkzeugbenutzung und Grundkörper
Anzahl max. Teilnehmer6
DozentBrita Siebert
Anmeldunghttps://www.vhs-coburg.net/programm/kultur.html?action%5B71%5D=course&courseId=494-C-7835762&rowIndex=0

Ich lade Sie in meinem Workshop ein, Ihr eigenes, einzig­artiges kleines Kunstwerk aus Fliesenstückchen, Porzellan oder Muscheln zu schaffen. In fröhlicher Runde mit
gleichgesinnten, kreativen Menschen zeige ich Ihnen die Grundlagen des „direkten“ Mosaiklegens. Ihre Hände sind dabei das Werkzeug: Sie brechen die Scherben, legen Ihr Mosaik nach Ihrer Vorlage oder Idee in einer Größe von ca. 25 x 25 cm, verkleben und verfugen Ihr Werk und polieren es für den letzten Schliff. Ihr fertiges Mosaik
nehmen Sie mit nach Hause und es darf bewundert werden. Freuen Sie sich mit mir auf eine abwechslungsreiche Zeit.

Bitte mitbringen: Eigene Fund-, Bruch- oder Sammelstücke, die verarbeitet werden sollen oder auch kleine Gegenstände, die Sie bekleben möchten und einen kleinen Imbiss. Farbige Fliesen, Spezialwerkzeuge, Kleber und Fugenmasse bringt die Dozentin mit.

Ergebnisse der Teilnehmer der Sommerakademie 2018